UTA Ausbildung in Bückeburg

Bernd-Blindow-Gruppe GmbH gemeinnützig

Stellenart:
Ausbildung
Arbeitgeber:
Bernd-Blindow-Gruppe GmbH gemeinnützig
Arbeitsort:
31675 Bückeburg Bergdorf
(Niedersachsen)
Eintrittsdatum:
01.09.2021
Befristung:
2 Jahre
Ausbildung Umweltschutz-technische Assistenz (UTA)

Als staatlich geprüfte/r Umweltschutz-technische/r Assistent/in steht der Erhalt unserer Umwelt im Mittelpunkt deiner Arbeit. Du überwachst und analysierst Umweltbelastungen aller Art unter Anwendung modernster Technik.

In deiner Ausbildung lernst du die naturwissenschaftlichen Grundlagen und Methoden zur Boden-, Wasser-, Luft- und Abfalluntersuchung kennen. Du beschäftigst dich mit Umwelttechnik und dem Umweltrecht, mit Messreihen zur Wasserqualität, mit Messungen der Luft- und Bodenqualität, aber auch mit abfalltechnischen Messungen. Das Ziel dabei: Umweltschäden frühzeitig erkennen und beseitigen bzw. verbessern.

Während der Ausbildung absolvierst du ein vierwöchiges Praktikum. Zudem kannst du durch Besuch von Zusatzunterricht die Fachhochschulreife erwerben.

Inhalte der UTA-Ausbildung

Im Einzelnen umfasst die Ausbildung im berufsbezogenen Lernbereich folgende Unterrichtsinhalte

  • Arbeitssicherheit (Umgang mit Gefahrenstoffen, Toxikologie, Brandschutz / Sicherheit am Arbeitsplatz)
  • Umweltmesstechnik
  • Umweltrecht (Prüfungsfach)
  • Projektmanagement
  • EDV/Statistik
  • Abfallwirtschaft (Sammlung/Kompostierung, Thermische Verwertung, Deponietechnik, Deponiesanierung)
  • Umweltkunde (Emissionen / Immissionen, Klimaschutz, Ökologie, Bodenkunde, Gewässerkunde, -schutz, Erneuerbare Energien (Prüfungsfach)
  • Umwelttechnik (Abgasreinigung, Lärmschutz, Trinkwasserreinigung) (Prüfungsfach)
  • allgemeinbildende Fächer: Deutsch, Mathe, Englisch etc.

Einsatzmöglichkeiten neben der Ausbildung
  • Umweltämter (technische Leitung von Kläranlagen, Gewässerschutzbeauftragter)
  • Ingenieurbüros (Projektierung von Biogasanlagen)
  • Entsorgungsfirmen (Recycling, Gefahrenstoffverwertung)
  • Stadtwerke (Energieberatung, Energieversorgung)
  • Verbände (Qualitätsüberwachung von Trinkwasser)
  • Dienstleistungsunternehmen (z.B. DEKRA, TÜV)

Zusatzqualifikation & Studium

Durch Besuch von Zusatzunterricht kannst du die Fachhochschulreife erwerben.

Absolvent/-innen mit überdurchschnittlichen...

Anzeige vom 05.04.2020. Letzte aktualisierung 14.06.2021